Ingenieur Prozesse und Projekte (m/w/d)

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten vollumfänglich einbringen können?

…schreibt Teamarbeit groß und bietet umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten?

überzeugt durch flache Hierarchien und modernste Arbeitsmaterialien und Anlagen?

…ist tarifgebunden und gewährt viele Zusatzleistungen?

 

AM BESTEN WIR!

Wir, ein mittelständischer, traditionsreicher Pharmabetrieb mit ca. 350 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Wir sind spezialisiert auf die vollautomatische Produktion und innovative Verpackung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln. Dieses Portfolio ergänzen wir 2021 mit einer biotechnologischen Produktion und Verpackung.

Wir arbeiten zurzeit mit Nachdruck daran die biotechnologische Produktionsstätte für die Impfstoffproduktion aufzubauen, um unter anderem den Coronaimpfstoff "AZD1222" als DNA-Impfstoff produzieren zu können. Das Gebäude steht bereits, das Equipment ist bestellt und nun laufen dazu die verschiedensten Projektaufgaben hinsichtlich der notwendigen Prozess- und Produktimplementierung, dem Aufbau des Produktionsablaufes, die dazugehörige Analytik und regulatorischen Anforderungen und vielem mehr.

Dafür brauchen wir Unterstützung - Kommen Sie zu uns und seien Sie von Anfang an dabei!

 

AM BESTEN SIE!

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Planung, Umsetzung, technische Betreuung sowie Budgetüberwachung von Investitions- und Änderungsvorhaben an Maschinen, Anlagen und Infrastruktureinrichtungen.
  • Sicherstellung der Übereinstimmung der eingesetzten Materialien und Anlagen mit den geforderten Qualitätsnormen.
  • Erstellung von URS-Lastenheften (User Requirement Specification) und Leistungsverzeichnissen.
  • Sicherstellung der Einhaltung interner Bestimmungen, Arbeitsanweisungen sowie der Arbeitssicherheit.
  • Abstimmung von Arbeitsabläufen in Bezug auf den internen sowie externen Personaleinsatz.
  • Fachgerechte Erstellung und Änderungen der erforderlichen Anlagendokumentation nach GMP Grundsätzen.
  • Pflege des Wartungsmanagements am Standort
  • Initiierung von QARs (Quality Assurance Reports) und ICRs (Internal Change Control).

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 4-jährige Berufserfahrung im technischen Bereich eines Pharmaunternehmens
  • Kenntnisse in der pharmazeutischen Qualifizierung und Validierung sowie GMP Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular auf der Karriereseite unserer Homepage www.r-pharm.de.

 

Auf Ihren Anruf freut sich:
Ina Damaschke Tel.: 07303 / 12- 530

 

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung