Manager aseptische Abfüllung - Fill & Finish (m/w/d)

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten einbringen können?

…schreibt Teamarbeit groß?

…bietet umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten?

überzeugt mit seinen flachen Hierarchien und über 150 Jahren Erfahrung?

…erfüllt die höchsten technologischen und qualitativen Kundenansprüche?

 

AM BESTEN WIR!

Wir sind ein mittelständischer Pharmabetrieb mit ca. 350 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Hier betreiben wir sehr erfolgreich eine der modernsten und innovativsten Produktionsstätten für die vollautomatische Herstellung und Verpackung von hochwirksamen Arzneimitteln sowie Nahrungsergänzungsmitteln. Denn auf diesem Gebiet sind wir Spezialisten.

Wir arbeiten zurzeit mit Nachdruck daran, eine biotechnologische Produktionsstätte für die Impfstoffproduktion aufzubauen, um unter anderem den Coronaimpfstoff "AZD1222" als DNA-Impfstoff produzieren zu können. Das Gebäude steht bereits, das Equipment ist bestellt und nun laufen dazu die verschiedensten Projektaufgaben hinsichtlich der notwendigen Prozess- und Produktimplementierung, dem Aufbau des Produktionsablaufes, die dazugehörige Analytik und regulatorischen Anforderungen.

Jetzt brauchen wir Verstärkung!

 

AM BESTEN SIE!

Hauptaufgaben und Verantwortung:

• Übernahme der Aufgaben im Bereich Fertigung im Sinne der Funktion Leiter Herstellung nach §12 AMWHV
• Planung, Koordination und Kontrolle der termingerechten Produktion
• Durchführung der Personalplanung und Mitarbeiterqualifikation
• Mitwirkung bei der Prozessgestaltung und -optimierung
• Mitarbeit bei der Technologie-Schnittstelle zwischen Produktion, Entwicklung und technischem
  Projektmanagement sowie Mitarbeit bei funktionsübergreifenden Projektteams
• Unterstützung bei der Erstellung der Prozessvalidierung und der Einreichdokumentation
• Erstellung von SOPs auf Grundlage der pharmazeutischen Gesetze v.a. AMG und AMWHV
• Mitwirkung bei der Organisation und Überwachung der Inprozesskontrollen und des Hygiene-Monitorings sowie
  Einhaltung der firmenspezifischen Regelungen und aller geltenden Verfahrensanweisungen
• Mitwirkung bei Audits und Selbstinspektionen

Qualifikationen:

• Abgeschlossenes Studium der Bio-Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder Pharmatechnik
• Einschlägige Erfahrungen aseptische Abfüllung einschließlich Gefriertrocknung unter Reinraumbedingungen,
  Dekontaminations-, Inspektions- sowie Etikettierungsanlagen
• erste Führungserfahrungen von Teams und MitarbeiterInnen
• sehr gute Kenntnisse in GMP-, Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
• sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• selbstständiges Arbeiten und lösungsorientiertes Handeln

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular auf der Karriereseite unserer Homepage www.r-pharm.de

 

Auf Ihren Anruf freut sich:
Ina Damaschke Tel.: 07303 / 12- 530

 

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung