Manager Produkttransfer Biotech (m/w)

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten einbringen können?

…schreibt Teamarbeit groß?

…bietet umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten?

überzeugt mit seinen flachen Hierarchien und über 150 Jahren Erfahrung?

…erfüllt die höchsten technologischen und qualitativen Kundenansprüche?

 

AM BESTEN WIR!

Wir sind ein mittelständischer Pharmabetrieb mit ca. 350 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Hier betreiben wir sehr erfolgreich eine der modernsten und innovativsten Produktionsstätten für die vollautomatische Herstellung und Verpackung von hochwirksamen Arzneimitteln sowie Nahrungsergänzungsmitteln. Denn auf diesem Gebiet sind wir Spezialisten.

Wir arbeiten zurzeit mit Nachdruck daran, eine biotechnologische Produktionsstätte für die Impfstoffproduktion aufzubauen, um unter anderem den Coronaimpfstoff "AZD1222" als DNA-Impfstoff produzieren zu können. Das Gebäude steht bereits, das Equipment ist bestellt und nun laufen dazu die verschiedensten Projektaufgaben hinsichtlich der notwendigen Prozess- und Produktimplementierung, dem Aufbau des Produktionsablaufes, die dazugehörige Analytik und regulatorischen Anforderungen.

Jetzt brauchen wir Verstärkung!

 

AM BESTEN SIE!

Hauptaufgaben und Verantwortung:

• Etablierung neuer Produkte in der Fertigung im Bereich Biotechnische Produktion
• Verantwortung für die Transferaktivitäten für Biotechnische Produktion
  - Erstellung von Risikoanalysen für den Produkttransfer im Rahmen eines interdisziplinären,
    fachübergreifenden Projektteams
  - Erstellung von Transferprotokollen und Berichten inkl. Festlegung von Design of Experiments (DoE)
  - Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse
  - Planung und Terminierung der Versuche und Sicherstellung der Maschinenkapazitäten in Abstimmung mit
    dem Leiter der Herstellung
  - Fachliche Führung der eingesetzten Mitarbeiter in einer Matrixstruktur
  - Priorisierung der Aufgaben und Koordination der anfallenden Tätigkeiten
  - Planung und Abstimmung des Materialbedarfs und der Personaleinsatzplanung
  - Erstellung und Prüfung der relevanten Dokumente im GMP-Umfeld (Reports, Arbeits- und
    Prüfungsanweisungen)
  - Schulung der Mitarbeiter bzgl. Transferaktivitäten
• Implementierung neuer Prozesse o Analyse der Prozesse in Absprache mit den Kunden
• Erstellung von SOPs
• Mitwirkung an Inspektionen durch Behörden und Kunden sowie Abarbeitung von eventuell festgestellten Mängeln
• Einhaltung, Förderung und Entwicklung von allgemeinen und speziellen Unternehmenszielen
• Sicherstellen einer reibungslosen Zusammenarbeit mit internen als auch externen Kunden

Qualifikationen:

• Studium mit pharmazeutisch-naturwissenschaftlichen Hintergrund (z.B. Biotechnologie etc. oder vergleichbare
  Ausbildung)
• Mehrjährige Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld, insbesondere von Produktionsprozessen
• Sehr gute EDV-Kenntnisse
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und idealerweise verhandlungssicheres Englisch
• Überdurchschnittliche Selbständigkeit, Eigenorganisation, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
• Schnelle Auffassungsgabe, Durchsetzungsvermögen und Kundenorientierung

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular auf der Karriereseite unserer Homepage www.r-pharm.de

 

Auf Ihren Anruf freut sich:
Anna Wilson Tel.: 07303 / 12- 253

 

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung