Bioprocess Manager (m/w/d)

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten einbringen können?

…schreibt Teamarbeit groß?

…bietet umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten?

überzeugt mit seinen flachen Hierarchien und über 150 Jahren Erfahrung?

…erfüllt die höchsten technologischen und qualitativen Kundenansprüche?

 

AM BESTEN WIR!

Wir sind ein mittelständischer Pharmabetrieb mit ca. 400 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Wir sind spezialisiert auf die vollautomatische Produktion und innovative Verpackung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln. Dieses Portfolio ergänzen wir 2021 mit einer biotechnologischen Produktion und Verpackung.

Jetzt brauchen wir Verstärkung!

 

AM BESTEN SIE!

Hauptaufgaben und Verantwortung:

• Übernahme der Aufgaben im Bereich Fertigung im Rahmen der Upstream- und / oder Downstream Prozesse 
• Planung, Koordination und Kontrolle der termingerechten Produktion
• Begleitung der Implementierung neuer biopharmazeutischer Verfahren in unseren GMP-Produktionsanlagen
• Mitarbeit bei der Technologie-Schnittstelle zwischen Produktion, Entwicklung und technischem
  Projektmanagement sowie Mitarbeit bei funktionsübergreifenden Projektteams
• Unterstützung bei der Erstellung der Prozessvalidierung und der Einreichdokumentation
• Durchführung der Personalplanung und Mitarbeiterqualifikation
• Mitwirkung bei der Prozessgestaltung und -optimierung
• Erstellung von SOPs auf Grundlage der pharmazeutischen Gesetze v.a. AMG und AMWHV
• Mitwirkung bei der Organisation und Überwachung der Inprozesskontrollen und des Hygiene-Monitorings sowie
  Einhaltung der firmenspezifischen Regelungen und aller geltenden Verfahrensanweisungen
• Mitwirkung bei Audits und Selbstinspektionen

Qualifikationen:

• Abgeschlossenes Studium der Biologie, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Biochemie oder vergleichbar
• Praktische Erfahrung im Bereich der großtechnischen Fermentation mit cGMP- und Compliance-Kenntnissen
• Idealerweise Ernennung als Leiter der Herstellung nach §12 AMWHV
• Expertise in biopharmazeutischer Prozessführung
• Idealerweise erste Führungserfahrungen von Teams und MitarbeiterInnen
• Sehr gute Kenntnisse in GMP-, Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Selbstständiges Arbeiten und lösungsorientiertes Handeln

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular auf der Karriereseite unserer Homepage www.r-pharm.de

 

Auf Ihren Anruf freut sich:
Ina Damaschke Tel.: 07303 / 12- 530

 

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung