Spezialist Validierung und Qualifizierung (m/w/d) für den Neuaufbau unserer biotechnologischen Fertigung

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten einbringen können?

…schreibt Teamarbeit groß?

…bietet umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten?

überzeugt mit seinen flachen Hierarchien und über 150 Jahren Erfahrung?

…erfüllt die höchsten technologischen und qualitativen Kundenansprüche?

 

AM BESTEN WIR!

Wir sind ein mittelständischer Pharmabetrieb mit ca. 400 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Hier betreiben wir sehr erfolgreich eine der modernsten und innovativsten Produktionsstätten für die vollautomatische Herstellung und Verpackung von hochwirksamen Arzneimitteln sowie Nahrungsergänzungsmitteln. Denn auf diesem Gebiet sind wir Spezialisten.

Wir arbeiten zurzeit mit Nachdruck daran, eine biotechnologische Produktionsstätte für Impfstoffe und monoklonale Antikörper aufzubauen. Das Gebäude steht bereits, das Equipment ist bestellt und nun laufen dazu die verschiedensten Projektaufgaben hinsichtlich der notwendigen Prozess- und Produktimplementierung, dem Aufbau des Produktionsablaufes, die dazugehörige Analytik und regulatorischen Anforderungen.

Dafür suchen wir Verstärkung!

 

AM BESTEN SIE!

Sie werden Mitglied eines Spezialistenteams im GMP-konformen Produktionsumfeld und arbeiten im Bereich Validierung und Qualifizierung beim Neuaufbau unserer biotechnologischen Fertigung sowie im allgemeinen Tagesgeschäft. 

Durch zahlreiche Schnittstellen zur Produktion, Qualitätssicherung und -kontrolle, zu Materialwirtschaft und Ingenieurwesen lernen Sie abteilungsübergreifend unsere prozessorientierte Organisation kennen und wirken an der Etablierung neuer Abläufe oder der Umgestaltung mit.

Einige spannende Tätigkeiten, die zu Ihrem Aufgabenfeld gehören:

- Betreuung der Design-Qualifikationsphase
- Prozess- und Reinigungsvalidierung
- Erstellung von Validation Reports
- Durchführung von Risikoanalysen
- Review von Hard- und Softwarespezifikationen 
- Koordination von Qualifizierungsprojekten
- Bewertung und Umsetzung von internen Änderungsanträgen
- Handling der Abweichungskontrolle mit zugehöriger Dokumentation
- Erstellung und Überarbeitung bereichsspezifischer SOPs und VMPs

Wir wünschen uns Bewerber und Bewerberinnen mit einem abgeschlossenen Studium der Fachrichtungen Pharmatechnik, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik, Pharmaceutical Sciences oder vergleichbar. Idealerweise bringen Sie bereits erste einschlägige Berufserfahrung und Grundkenntnisse im GMP-regulierten Umfeld mit. Aber wir geben auch interessierten Berufseinsteigern eine Chance. Voraussetzungen sind jedoch die Freude an einer strukturierten Arbeitsweise, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, ein sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen sowie ein hohes Maß an Engagement und Eigenständigkeit.

Wir freuen uns darauf, dass Sie Ihr Knowhow in unser hochtechnologisiertes Umfeld einbringen und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre technischen und/oder pharmazeutischen Kenntnisse praktisch anzuwenden.

 

Interesse? Dann reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ein über unser Onlineformular auf der Karriereseite unserer Homepage www.r-pharm.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an:
Pascale Lettenmayer, Tel.: 07303 / 12-253

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung