Spezialist (m/w/d) für
Validierung und Qualifizierung
unserer biotechnologischen Fertigung

WER…

…bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können?

…schreibt Teamarbeit groß in einer familiären Arbeitsatmosphäre?

…überzeugt mit seinen flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen?

...ist tarifgebunden (Chemie Bayern) und bezahlt u. a. Urlaubsgeld, 13. Monatseinkommen, betriebliche Pflegeversicherung?

...bietet zahlreiche weitere Benefits wie Kantine, Cafeteria, kostenlose Warm- und Kaltgetränke, ausreichend Mitarbeiterparkplätze und eine herrliche Grünanlage rund um unsere Betriebsgebäude?

...liegt verkehrsgünstig an der A7 (Abfahrt Illertissen) und ist auch gut mit dem Zug oder dem Rad erreichbar?

 

AM BESTEN WIR!

Wir, ein mittelständischer, traditionsreicher Pharmabetrieb mit über 400 Kolleginnen und Kollegen im bayrisch-schwäbischen Illertissen. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung und Verpackung von hochwirksamen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln. Dieses Portfolio ergänzen wir derzeit mit einer biotechnologischen Produktion und Verpackung einschließlich Prozessentwicklung.

 

AM BESTEN SIE!

Sie arbeiten im Bereich Validierung und Qualifizierung beim Neuaufbau unserer biotechnologischen Fertigung sowie im allgemeinen Tagesgeschäft. Werden Sie Teil unseres Expertenteams und sorgen dafür, dass unser Equipment und unsere Prozesse für den geplanten Zweck geeignet sind und unter den vorhandenen Bedingungen zuverlässig funktionieren.

Durch zahlreiche Schnittstellen zur Produktion, Qualitätssicherung und -kontrolle, zu Materialwirtschaft und Ingenieurwesen lernen Sie abteilungsübergreifend unsere prozessorientierte Organisation kennen und wirken an der Etablierung neuer Abläufe oder der Umgestaltung mit.

Hauptaufgaben und Verantwortung:

  • Anlagenqualifizierung
  • Prozessvalidierung
  • Erstellung von Risikoanalysen
  • Unterstützung bei der Abweichungs- und CAPA-Bearbeitung
  • Erstellung und Überarbeitung bereichsspezifischer SOPs und VMPs

Qualifikationen: 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker oder Mechaniker mit Pharmaerfahrung, gerne auch mit Bachelorabschluss im Bereich Biotechnologie, Pharmatechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im GMP-geregelten Arbeitsumfeld
  • Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamorientierung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen online.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage www.r-pharm.de.

Sie haben Fragen zur Stelle?
Dann rufen Sie einfach an: Pascale Lettenmayer Tel.: 07303 / 12-253

colored bar

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung